Wie ist die Entwässerung auf Ihrem Bauernhof?

Grabenfräse in gelb AFT1OO – Die beste Investition zur langfristigen Ertragsverbesserung; bietet auch eine hervorragende Gelegenheit für lokale Verträge

Der neueste Grabenfräse AFT100 bietet die Lösung für die Entwässerung von landwirtschaftlichen Betrieben

Der Grabenfräse AFT100 wurde entwickelt, um eine effiziente Landentwässerung zu erreichen, die verhindert, dass der Boden gesättigt wird. Dadurch können die Pflanzen gedeihen und erhalten das richtige Feuchtigkeitsniveau, um eine gute Wurzelentwicklung und ein natürliches Wachstum zu fördern. Gleichzeitig bleibt das Land für Maschinen jederzeit zugänglich. Es ist langfristig der wirtschaftlichste Weg, die Ernteerträge zu verbessern.

Ein harter Grabenfräse für harte Grabbedingungen; Der AFT100 eignet sich für Traktoren von 90 PS bis 140 + PS (68 – 105 kW) mit Kriech- oder hydrostatischem Getriebe.

Der AFT100 ist mit einem hydraulischen Überkopf-Hubrohrtrommelträger ausgestattet. Dies soll die gesamte Einheit innerhalb der Breite des Traktors halten, wodurch das Fahren auf der Straße viel sicherer wird.

AFT Trenchers zeigt auch den beliebten 8-Tonnen-Steinwagen.

Grabenfräse arbeitet auf einer Farm

Dieser Steinwagen mit hoher Ladung ist das ideale Gerät für die Verwendung in Verbindung mit AFT-Grabenfräsen auf großen Farmen und für Bauunternehmer, die regelmäßig Entwässerungssysteme installieren und warten, Steine karren und verderben.

Gebaut für Stärke und mit einem vergrößerten Trichter; Der AFT-Steinwagen wird mit einem Hebe- und Faltfördersystem zum Laden von Steinrutschen oder zum Verfüllen von Gräben geliefert. Die maximale Entladehöhe beträgt 1,5 m.

Mit einer Länge von 5,33 Metern, einer Breite von 2,4 Metern und einer Höhe von 2,64 Metern liegt es innerhalb der erforderlichen Straßentransportbreiten. Landwirtschaftliche Reifen, Straßenlaternen und hydraulische Bremsen an der Achse ermöglichen ein einfaches Manövrieren während des Transports.

Dieses Modell ist geeignet für